Life is electrical – das hat REFUdrive schon lange erkannt.
Mit der Kompetenzbündelung von Batteriespeichersystemen und Leistungselektronik konzipiert REFUdrive Lösungen für ein effizientes, ökonomisch und ökologisch bewusstes Arbeiten. Überall dort, wo mobile Maschinen gefragt sind. Ob in automatisierten Fahrzeugen zum Containertransport, für Walzenlader im Bergbaueinsatz oder als Ausstattung moderner Kommunalfahrzeuge – die Systemlösungen von REFUdrive – Geschäftsbereich der erfolgreichen REFU Elektronik GmbH und somit Teil der international agierenden Prettl Group – finden flexiblen Einsatz in allen Bereichen der Elektromobilität.


Sie wollen in einem kleinen, dynamischen Team Großes bewegen und Maßstäbe setzen? Dann bewerben Sie sich bei der REFU Elektronik GmbH, dem Pionier der Frequenzumrichter.
 
Wir suchen ab sofort

Applikationsingenieure (w/m)

für unseren Geschäftsbereich REFUdrive

Ihre Aufgaben:

  • Auslegung, Bewertung und Erstellung von antriebstechnischen Systemlösungen
  • Auslegung der leistungselektronischen Komponenten
  • Technische Unterstützung unseres Vertriebs
  • Entwicklung von Steuerungskonzepten auf Basis SPS
  • Erstellung von Lastenheften und Unterstützung bei der Ausarbeitung von technischen Spezifikationen
  • Schulung von unseren Mitarbeitern und Kunden

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder Automatisierungstechnik
  • Berufserfahrung in der elektrischen Antriebstechnik
  • Kenntnisse in SPS-Steuerungen und Feldbussystemen (CAN)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • lösungsorientierte, sorgfältige Arbeitsweise
  • hohe Einsatzbereitschaft, initiative und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft


 
 

Unser Angebot:

Wir verbinden die Gestaltungsspielräume, flachen Hierarchien und kurzen Wege eines kleineren, mittelständischen Unternehmens mit den spannenden Herausforderungen weltweiter Projekte. In unserem jungen, internationalen Team arbeiten Sie eigenverantwortlich, können sich frei entfalten und werden dabei individuell gefördert.