Die RP GmbH mit Ihren 70 Mitarbeitern ist der Partner im Bereich elektrischer und elektronischer Baugruppen. Rapid Production, die schnelle Produktion ist ein maßgeblicher Faktor, der zum Erfolg der Kunden führt. Schnell sein und dabei durch Qualität und Zuverlässigkeit zu überzeugen, liegt im Fokus, nicht nur bei den Kernkompetenzen im Bereich Schaltschrank- und Prüfmittelbau. Vom Prototyping, über den Musterbau und die Produktion von Kleinserien bis hin zum Service ist das Know-how ausgefeilt und branchenübergreifend.
Wir suchen ab sofort einen/eine

Mitarbeiter (w/m) Auftragszentrum

für die RP GmbH am Standort Pfullingen
       
        Als Mitglied unseres Teams sorgen Sie für die termingerechte Materialversorgung des Unternehmens und unserer
        Projekte. Sie überwachen und kontrollieren die Lagerbestände, pflegen die Materialstammdaten und koordinieren
        und führen Inventuren durch. Sie sind aktiv an der Prozessoptimierung und der Umsetzung in SAP im
        Bereich Materialwirschaft beteiligt. Sie arbeiten eng mit den Bereichen Projektmanagement, Entwicklung und
        stategischer Einkauf zusammen.

Ihre Aufgaben:

  • Disposition im Rahmen der Absatzplanung (Forecast), Einlastung und Terminierung von Produktionsaufträgen
  • Prüfen der Anfragen aus dem Vertrieb auf Termin und Machbarkeit
  • Abstimmung des Kapazitätsbedarfes mit den verfügbaren Ressourcen
  • Anlage und Terminierung von Bestellungen bei Lieferanten; Verfolgen von Kundenauftragsterminen und Meldung bei Abweichungen; Lieferterminabstimmung zwischen Produktion, Lieranten und Vertrieb, sowie Erstellung von Lieferplänen
  • Verfolgung von Sonderartikeln und Projekten auf Termineinhaltung
  • Steuerung, Verwaltung und Terminverfolgung von Fertigungsaufträgen und Bestellungen
  • Erstellen und Überwachen von Produktionsplänen und Lieferplänen
  • Disponieren von Fertigungs- , Kaufteilen und Rohmaterialien

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Materialwirtschaft
  • Gute Kenntnisse von Produktionsplanungs- und Steuerungssystemen (ERP), in SAP (Modul MM und PP) und in den gängingen MS Office Anwendungen
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise
  • Analytisches Denken und Handeln
  • Hohe Belastbarkein und Engagement mit guter Kommunikationsfähigkeit - auch in englischer Sprache
  • Team- und Koordinationsfähigkeit
 










Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmensverbund. Sie erwartet ein Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sowie leistungsgerechte Konditionen und eine individuelle Förderung.