Die RP GmbH mit Ihren 70 Mitarbeitern ist der Partner im Bereich elektrischer und elektronischer Baugruppen. Rapid Production, die schnelle Produktion ist ein maßgeblicher Faktor, der zum Erfolg der Kunden führt. Schnell sein und dabei durch Qualität und Zuverlässigkeit zu überzeugen, liegt im Fokus, nicht nur bei den Kernkompetenzen im Bereich Schaltschrank- und Prüfmittelbau. Vom Prototyping, über den Musterbau und die Produktion von Kleinserien bis hin zum Service ist das Know-how ausgefeilt und branchenübergreifend.
Wir suchen ab sofort einen

Mitarbeiter (w/m) Fertigungssteuerung und Disposition

für die RP GmbH am Standort Pfullingen
       

            Als Mitglied unseres Teams sorgen Sie für die termingerechte Materialversorgung und
            Auftragssteuerung. In ihrer Funktion arbeiten Sie eng mit den Bereichen Projekt-
            management, strategischer Einkauf, Fertigung und Logistik zusammen.

Ihre Aufgaben:

  • Abstimmung der Ressourcen in der Produktion, termingerechtes Einlasten von Fertigungsaufträgen und Koordination der Materialbereitstellung
  • Disposition im Rahmen der Vertriebs-Absatzplanung
  • Anlage und Terminierung von Bestellungen bei Lieferanten
  • Verfolgung von Kundenauftragsterminen
  • Mitarbeit bei Produktionsneuanläufen und Projekten

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Materialwirtschaft und/oder der Arbeitsvorbereitung
  • Gute Kenntnisse von ERP-Systemen,idealerweise in SAP
  • Solide MS Office Kenntnisse
  • Selbstständige, eigenverant-wortliche und proaktive Arbeitsweise
  • Analytisches Denken und Handeln
  • Hohe Belastbarkeit und Engagement
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten - gern auch in englischer Sprache
  • Organisationstalent
 










Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmensverbund. Sie erwartet ein Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, sowie leistungsgerechte Konditionen und eine individuelle Förderung.